Suchen

Messen in 3D

3D-Messverfahren für Freiformgeometrien

Komplexe Freiformgeometrien werden heute vor allem in Autoscheinwerfern oder Optiken für Kameras und Beamer eingesetzt. Diese optischen Komponenten sind teuer in der Herstellung und Prüfung. Wissenschaftler vom Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena stellten in April auf der Hannover-Messe das 3D-Messverfahren LensShape vor, mit dem die Produktion schneller und kostengünstiger wird.

Rubrik: Visualisierung      Tag: 3D,Bildgebung,Scanner
LensShape 3D-Messverfahren

LensShape 3D-Messverfahren

Mit einem digitalen Projektor werden Streifen auf eine Freiform projiziert und mit einer CCD-Kamera aus unterschiedlichen Richtungen aufgenommen. Anschließend werden die Verformungen mit einem mathematischen Verfahren am PC ausgewertet.

© Fraunhofer IOF   Lupe

Bei vielen optischen Komponenten, etwa in Autoscheinwerfern, Optiken für Beamer oder Fotoapparaten, handelt es sich heute nicht mehr um sphärische Linsen, sondern um Freiformgeometrien. Freiformgeometrien sind nicht mehr rotationssymmetrisch, sondern beliebig geformte Flächen. Das macht sie teuer in der Herstellung, außerdem können die Linsen und Spiegel mit herkömmlichen Verfahren bisher nur unzureichend geprüft werden. Bisher dauerte das Vermessen der ashpärischen Linsen mit hochpräzisen Koordinatenmessmaschinen über eine Stunde. Für die Carl Zeiss Jena GmbH war dies ein Grund, zusammen mit den Fraunhofer-Forschern und dem mittelständischen Unternehmen IVB GmbH ein neues Messverfahren für die teuren Linsen zu entwickeln.

LensShape

LensShape ist das Ergebnis aus der erfolgreichen Zusammenarbeit von Forschung und Wirtschaft in den Optischen Technologien. Unter dem Motto "Erfolg durch Kooperation - schneller von der Idee zum Produkt" hat die Fraunhofer Gesellschaft bisher deutschlandweit elf Innovationscluster ins Leben gerufen. Eines davon ist das Cluster Optische Technologien JOIN in Jena.

Optisches 3D-Scan-System

Mit dem optischen 3D-Scan-System konnten die Wissenschaftler die Geschwindigkeit deutlich erhöhen. Eine Messung dauert nur noch 15 Minuten und hat noch weitere Vorteile. Da kein Taster die Oberfläche berührt, werden Kratzer vermieden und der Bearbeitungsprozess lässt sich sofort mit Hilfe der gewonnenen Daten korrigieren.Die Wissenschaftler projizieren dazu mit einem digitalen Projektor Streifen auf die Freiform, die mit einer CCD-Kamera aus unterschiedlichen Richtungen aufgenommen werden, und werten die Verformungen mit einem speziellen mathematischen Verfahren am PC aus. Dabei lassen sich die Abweichungen im Bereich eines Mikrometers gegenüber den Sollwerten schnell und einfach feststellen, was die Vorzüge des Verfahrens sind . Das besondere am neuen Verfahren ist, dass die gewonnen Daten außerdem für den anschließenden Schleifvorgang genutzt werden können. Damit ist der Korrekturkreis geschlossen.

Anwendungen des Systems

Doch nicht nur die Hersteller von Autoscheinwerfern und Beamer-Linsen werden schon bald von dem neuen Prüfverfahren profitieren. Während die Carl Zeiss GmbH die Messvariante bis 300 Millimeter benötigt, können die Wissentschaftler von IOF Jena auch kleinere Optiken bis sogar unter 10 Millimeter vermessen. Derzeit testet ein weiterer namhafter Optikhersteller die Technologie für die Vermessung von besonders kleinen Optiken für die Lichtauskopplung von LEDs. Das neue Verfahren wird seit einigen Monaten von der IVB GmbH vertrieben.

Quellennachweis

[1]Messen in 3D aus Fraunhofer-Gesellschaft

Kommentar abgeben
Wird zusammen mit dem Kommentar angezeigt.
[6-10 Zeichen; a..zA..Z0..9]
 


Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
 


Hier können Sie optional eine Website verlinken.
 




3 Kommentar(e)
Name: Guelity
2017-05-23 17:17:54

Messen in 3D

buy canada cialis http://cialisnrx.com - cialis generic generic soft cialis <a href="http://cialisnrx.com">order cialis</a>

http://cialisnrx.com
Name: AbramSow
2017-05-18 23:21:32

Messen in 3D

free viagra pill <a href=http://buyviagraizronline.com/> buy generic viagra</a> <a href="http://buyviagraizronline.com/"> buy viagra online</a> australian viagra

http://buyviagraizronline.com/
Name: julicevnq
2017-05-17 07:49:46

Messen in 3D

<a href="http://www.cheap-oakleys.com" title="oakley sunglasses">oakley sunglasses</a> <a href="http://www.michaelkorscologne.com" title="michael kors bags">michael kors bags</a> <a href="http://www.crazyreplicawatches.com" title="breitling watches">breitling watches</a> <a href="http://www.anreplicawatch.com" title="rolex watches">rolex watches</a> <a href="http://www.crazyreplicawatches.com" title="breitling watches">breitling watches</a> <a href="http://www.replicawatchesfake.com" title="replica watches">replica watches</a>

http://www.fakelouisvuitton.com/
Von:
display-Magazin
Besucher:
Ratings:
37257
26546
Wertung:
2.95
 
Leser Top 10 - geben Sie auch eine Wertung ab!
nicht lesenswert
lesenswert
Danke für Ihre Wertung
TV-Basics

TV-Basics

Die wichtigsten Kriterien für den Kauf Ihres Fernsehgeräts.

TV-Check

TV-Check

Bestimmen Sie den passenden Bildschirmtyp für Ihr zu Hause.

Abstand zum Fernseher

Abstand zum Fernseher

Ermitteln Sie den optimalen Abstand zu Ihrem Fernsehgerät.

Online-Sehtest

Sehtest

Bestimmen Sie online die korrekte Sehschärfe Ihrer Augen.

Online Quiz

Online Quiz

Kurze Pause? Dann versuchen Sie doch unser neuartiges Online Quiz.

Technologie

Welcher Fernsehtechnologie gehört Ihrer Meinung nach die Zukunft?







Ergebnis
Faserziehturm Faserziehturm

In dem Ofen des Faserziehturms werden bei 2.000 Grad auf der Basis von Quarzglas die neuen ...

Silber-Nanoinseln Silber-Nanoinseln

Silber-Nanoteilchen steigern Lichtausbeute durch verstärken der Fluoreszenzintensität von ...

Analysesoftware MAVI Analysesoftware MAVI

Mikrostruktur eines offenzelligen Aluminiumschaums visualisiert mit der Analysesoftware MAVI. ...

Akkommodative Kunststofflinse Akkommodative Kunststofflinse

Modell einer modernen sogenannten akkommodativen Kunstlinse, die sich auf die Ferne und die Nähe ...

Neueste Artikel

Leser Top 5

BESUCHER TOP 5